New Yorker Lions werden Partner vom „Hand in Hand für Kinder der Region e. V.“

Die New Yorker Lions werden neuer Partner des gemeinnützigen Vereins Hand in Hand für Kinder der Region e. V. und werden diese wie auch schon in der Vergangenheit bei ihren Projekten unterstützen.

Der Verein steht für Respekt, Toleranz, Inklusion und Gleichberechtigung. Mit den Veranstaltungen und Aktionen wollen sie vor allem krebskranke Kinder, Kinder mit Behinderung und hilfsbedürftige Kinder unterstützen, „ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ein Stückchen mehr Lebensqualität schenken“.

An diesem wunderbaren Zweck wollen sich auch die Lions beteiligen und werden kommende Projekte, wie die Veranstaltung am 18.08.2018, unterstützen. Im letzten Jahr haben sich auch schon David McCants und Casey Therriault für den Verein stark gemacht. Auch der DJ und Moderator der Pre-Game-Party an den Heimspieltagen Chriz Rock ist mit dabei.

Folgt Hand in Hand auch bei Facebook!