Season Review 2018 | Teil 5

GFL Play-Offs – Viertelfinale – Samstag 22. September 2018 – New Yorker Lions vs. Munich Cowboys

Lions stehen nach Anfangsschwierigkeiten souverän im Halbfinale

Etwas mehr als 3.700 Zuschauer im Braunschweiger Eintracht-Stadion sahen ein Team der New Yorker Lions, welches nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen furchtlos agierende Munich Cowboys, letztendlich doch souverän mit 59:14 (7:7; 17:0; 28:0; 7:7) das GFL Play-Off Halbfinale erreichten. Im Viertelfinale wieder zurück im Team der Löwen, konnten die Fans des Nordmeisters 2018 sowohl Nathaniel Morris im Angriff, als auch Patrick Finke, Georg Burmeister und Sydney Boakye in der Verteidigung, nach zum Teil langer Verletzungspause, wieder zurück auf dem Feld begrüßen. Besondern im ersten Spielviertel machten es die engagiert auftretenden Vierten der GFL Süd aus der bayerischen Landeshauptstadt den Hausherren schwer und gingen in Führung. Erneut war es der Defense der Löwen um Linebacker Anthony Darkangelo, die die Löwen zurück ins Spiel und auf die Siegerstraße brachten. Damit die standen die New Yorker Lions abermals im Halbfinale und spielten im Halbfinale gegen die Samsung Frankfurt Universe eine Woche später um den Einzug in den German Bowl am 13. Oktober in Berlin.

Scoreboard

00:07 9 Yard TD-Pass T. Miller auf K. Silbermann (PAT R. Werner)
07:07 10 Yard TD-Pass J. Clark auf N. Schumann (PAT T. Goebel)
14:07 12 Yard TD-Pass J. Clark auf J. Hilgenfeldt (PAT T. Goebel)
21:07 6 Yard TD-Lauf D. McCants (PAT T. Goebel)
24:07 25 Yard Fieldgoal T. Goebel
31:07 45 Yard TD-Pass J. Clark auf N. Morris (PAT T. Goebel)
38:07 43 Yard Interception Return TD D. Robinson (PAT T. Goebel)
45:07 4 Yard TD-Lauf C. McClendon (PAT T. Goebel)
52:07 5 Yard TD-Pass auf J. Clark auf C. McClendon (PAT T. Goebel)
59:07 6 Yard TD-Lauf T. Nick (PAT T. Goebel)
59:14 15 Yard TD-Pass T. Miller auf J. Okike


GFL Play-Offs – Halbfinale – Samstag 29. September 2018 – New Yorker Lions vs. Samsung Frankfurt Universe

Lions unterliegen im Halbfinalkrimi gegen Universe

Knapp 3.200 begeisterte Footballfans im Braunschweiger Eintracht Stadion sahen ein Play-Off Halbfinale zwischen den New Yorker Lions und den Samsung Frankfurt Universe, welches an Spannung kaum zu überbieten war. Letztendlich waren zwei Verlängerungen notwendig, ehe das Team der Samsung Frankfurt Universe mit 17:20 (7:7; 3:0; 0:0; 0:3; 7:10), sich als Sieger des Halbfinals für den German Bowl XL am 13.10.2018 qualifizieren konnte. Das Spiel war von Beginn an ein Kampf auf Augenhöhe, in dem besonders die Verteidigungsreihen beider Mannschaften, das Geschehen auf dem Feld bestimmten. Mit dem Sieg zog die Mannschaft der Samsung Frankfurt Universe von Head Coach Brian Caler erstmalig in ihrer Geschichte in den German Bowl ein und traf dort am 13. Oktober im Friedrich-Ludwig Jahn Stadion in Berlin, auf die Schwäbisch Hall Unicorns. Die New Yorker Lions von Head Coach Troy Tomlin verloren erstmalig seit 1996 wieder ein Halbfinale und beendten ihre Saison früher als gehofft. Die Lions bedanken sich bei allen ihren Fans und Unterstützern in der Saison 2018 und freuen sich darauf euch auch im nächsten Jahr, wieder im Braunschweiger Eintracht Stadion begrüßen zu können!

Scoreboard

07:00 12 Yard TD-Pass J. Clark auf D. McCants (PAT T. Goebel)
07:07 12 Yard TD-Pass A. Elffers auf G. Robinson (PAT M. Duis)
10:07 44 Yard Fieldgoal T. Goebel
10:10 43 Yard Fieldgoal M. Duis
10:17 12 Yard TD-Pass A. Elffers auf S. Gauthier (PAT M. Duis)
17:17 9 Yard TD-Pass J. Clark auf N. Römer (PAT T. Goebel)
17:20 22 Yard Fieldgoal M. Duis