Tim Unger steht zur Wahl “ Sportler des Jahres 2017″ in Osnabrück

New Yorker Lions Defense Back Tim Unger steht in seiner alten Heimat Osnabrück zur Wahl “ Sportler des Jahres 2017″.

Noch bis einschl. 17. Januar 2017, können alle Mitglieder, Fans und Freunde der New Yorker Lions und des American Football Sports mithelfen, dass das 23 jährige Verteidigungs-Ass des amtierenden Eurobowl Champion im American Football, eine gute Platzierung bei der diesjährigen Sportlerwahl des Stadt Osnabrück und der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ erzielt.


Fotograf: Fabian Uebe

Tim Unger war in der vergangenen Saison 2017 nicht nur einer der Top-Tackler des Teams der New Yorker Lions, sondern auch mit 23 verteidigten Pässen der Top  Passverteidigern der gesamten GFL in der letzten Spielzeit. In 17 GFL-Spielen brachte er es auf insgesamt 63 Tackles und fing neun Pässe des gegnerischen Quarterbacks ab, wobei er zwei Interception zum Touchdown zurücktrug.

Wer gewonnen hat, wird bei der Osnabrücker Nacht des Sports (Leo Awards) am Samstag, den 27. Januar 2018 gelüftet. Helft alle mit sorgt dafür, das Tim Unger um den Sieg ein Wörtchen mitzureden hat!

Die Abstimmung ist per Online-Umfrage möglich.

Zur Abstimmung