Yassin Nemri – Weiterer Zuwachs aus Osnabrücker Talentschmiede

Fotoquelle: MountainJohn Pictures

In den vergangenen Jahren sind Zugänge für die New Yorker Lions vom Team der Osnabrück Tigers schon fast zur Routine geworden. Was mit Tim Unger begann und sich über Mete Konya und Christoph Bachmann fortsetzte, geht 2019 mit dem 21-jährigen Yassin Nemri in die nächste Runde.

Auf eine spontane Einladung eines Freundes in 2015 begann für den Abwehrspieler in der Jugend der Osnabrück Tigers die Footballkarriere. Gleich im ersten Jahr schaffte es der 1,88 m große und 111 kg schwere als Defense End in die Jugendauswahl Niedersachsens, den Mustangs. Nach zwei Spielzeiten im Juniorenteam der Tigers ging es für den Studierenden der Rechtswissenschaften zur Saison 2017 ins Herrenteam, wo er fortan als Outside Linebacker auflief. Auf Empfehlungen von aktuellen Spielern der New Yorker Lions folgt nun in diesem Jahr der nächste große Schritt in die GFL, wo er wieder auf seine ursprüngliche Position zurück in die Defense Line wechseln wird.


Andere Neuzugänge für die Saison 2019:

GFL erprobter Nico Koch wechselt von der Lahn an die Oker

Enrico Iuliano – Italienischer “Jaguar” kommt

Lions-Verteidigung erhält dreifache Verstärkung aus Hildesheim

Hessischer Routinier Pascal Abt verstärkt die Offense Line

Texanische Verstärkung für die Defense

Lions verstärken sich mit Nachwuchstalent aus dem Norden

World-Games-Sieger und Europameister Sebeille verstärkt die Offense

Brandt und Gieseler – bärenstarke Verstärkung aus Hannover

Finnischer Top Receiver Linnainmaa kommt von den Helsinki Roosters

Afrikanisches Footballtalent Yeboah Evans 2019 im Jersey der Lions

Sebastian Thieme – Königliches Schwergewicht für die O-Line

Weber und Falk – Eidgenössische Verstärkung

Safety Jamaal White wird Teil der Lions 2019

Brandon Connette – Quarterback der New Yorker Lions 2019