Skip to main content
Mai 17, 2024

Zwei weitere Eigengewächse verstärken die New Yorker Lions

Mit Marlon Toutabizi und Tarek Scharifi, erhält die Verteidigung der New Yorker Lions zwei weitere Spieler, welche aus den Reihen der Teams des 1. FFC Braunschweig stammen.

Marlon Toutabizi

Der 20-jährige Marlon Toutabizi hatte erstmals 2017 Kontakt mit dem American Football. Durch einige Trainingseinheiten mit dem Team der U16, sowie ein Freundschaftsspiel gegen das Jugendteam der Paderborn Dolphins, erhielt er einen ersten Eindruck. Es folgte eine Pause bis 2019, bevor er dann in der U19 als Linebacker und teilweise auch als Fullback bzw. Defense End einstieg. Auch bei den Lions 2 2023 lief der 1,87 m große und 89 kg schwere Poolbauer als Linebacker auf. Im Team der New Yorker Lions für die Saison 2024, steht nun der Wechsel auf die Position des Passverteidigers auf dem Plan, wobei auch nach wie vor der Einsatz in der Regionalliga für die Lions 2 geplant ist. Als Ziel für 2024 hat sich Marlon Toutabizi gesetzt, sich sowohl als Spieler, als auch als Mensch weiterzuentwickeln und dazu zulernen. Optimalerweise ist das Ergebnis dann der finale Einstieg für 2025 in die Erima-GFL Mannschaft der New Yorker Lions.

Tarek Scharifi

Zweiter im Bunde der Eigengewächse ist der 22-jährige Tarek Scharifi. Ursprünglich erfolgreich vom Judo-Sport kommend, begann der angehende Wirtschaftsinformatiker 2022 bei den Lions 2 mit dem American Football. Nach ersten positiven Erfahrungen in der Regionalliga Saison 2023 als Saftey im Team der Lions 2, entschied sich der 1,80 m große und 85 kg schwere Athlet, sich zusätzlich auch in der GFL-Mannschaft der New Yorker Lions zu versuchen. Neben dem Studium der Wirtschaftsinformatik, arbeitet Tarek Scharifi zusätzlich als Werkstudent bei einem großen Zuckerhersteller der Region und ist als Judotrainer aktiv.
Auch er möchte die Saison 2024 dafür nutzen, sich sowohl persönlich, als auch spielerisch weiterzuentwickeln und final die Möglichkeit erhalten, für 2025 den Sprung vollständig in die Erima-GFL Mannschaft zu schaffen.

Text: Holger Fricke / Bilder: Tobias Fritz

weitere News

Woche 7 – Auswärtspremiere für die New Yorker Lions

20.07 Country Gameday vs Kiel Baltic Hurricanes

Runningback Tyrrell Bovelle verstärkt Lions Angriff